FAQs

Soll ich juvenile oder adulte Tiere kaufen?

Zwerggarnelen werden ca. 1.5 - 2 Jahre alt, daher sind juvenile Tiere vorzuziehen. Zudem können sich junge Zwerggarnelen besser an neue Wasserwerte gewöhnen. Zwerggarnelen.ch bevorzugt eine Verkaufsgrösse von 1.0 - 1.5cm.

 

Bei welchen Wasserwerten hält ZWERGGARNELEN.CH die Tiere? 

Unsere Tiere werden bei unterschiedlichen Werten gehalten: Neocaridina und Tigergarnelen halten wir bei 300-350us, 6-10 GH, 3-6 KH und pH 7.5-8, die Bienengarnelen etwas weicher bei 200-250us, 4 GH, 0-1 KH und einem pH-Wert < 7. Wir empfehlen auf jeden Fall eine sorgfältige und langsame Angewöhnung der neu gekauften Tiere.

 

Wie gewöhnt man neue Tiere an das eigene Wasser?

Als erstes passt man die Wassertemperatur langsam an, indem man den geschlossenen Beutel für 1-2 h an die Raumtemperaturen anpasst. Nicht nur die Temperatur, sondern vor allem sind die Wasserwerte entscheidend. Man gibt über 2-3 Stunden tropfenweise Aquarienwasser dem Transportwasser bei bis man etwa die doppelte Wassermenge zugegeben hat. Dies kann im Transportbeutel oder in einem separaten Gefäss erfolgen. Damit wird sichergestellt, dass sich die Tiere an die neuen Wasserwerte anpassen können. Dann können die Tiere (ohne Transportwasser) ins Aquarium gegeben werden.

 

Weshalb können neu gekaufte Pflanzen für Zwerggarnelen gefährlich sein?

Aquarienpflanzen aus speziellen Gärtnereien werden nach modernsten Methoden vermehrt und aufgezogen, um sie schnell in den Handel bringen zu können. Dabei verwenden die Hersteller oft wuchsfördernde Düngemittel sowie schädlingsbekämpfende Mittel. Diese können Kupfer und weitere für Garnelen schädliche Stoffe enthalten. Daher empfehlen wir, neu gekaufte Pflanzen vor dem Einsetzen ins Aquarium einige Tage bei häufigem Wasserwechsel zu wässern. In-Vitro Pflanzen jedoch sind unbedenklich für Garnelen.

 

Wie versendet ZWERGGARNELEN.CH Garnelen?

Abhängig von der Temperatur versenden wir unsere Zwerggarnelen in gepolsterten Karton- oder Styroporboxen. Wir verwenden Transportbeutel mit runder Schweissnaht und geben ein Substrat bei, an dem sich die Garnelen während dem Transport festhalten können. Zusätzlich verpacken wir den Beutel noch in einen zweiten. Die schweizerische Post benötigt für den Transport ca. 24h. Über den genauen Zeitpunkt des Versandes informieren wir unsere Kunden per Email. Alle Garnelen, die ich wir bisher auf die Reise geschickt habe, sind gut und unversehrt angekommen.

 

Versendet ihr auch bei Temperaturen unter 0 Grad?

Bei Extremtemperaturen von unter 0 Grad und über 30 Grad versenden wir zum Schutz der Tiere nicht. Diese Temperaturen beziehen sich auf Tag- und Nachttemperaturen. In solchen Wetterphasen empfehlen wir die Abholung in unseren Zuchträumen.

 

Wieviele Garnelen soll ich kaufen? 

Garnelen sind Gruppentiere, je mehr Tiere desto wohler fühlen sie sich. Wir empfehlen bei Aquarien bis ca. 60cm mit einer Gruppe von mindestens 10, besser 15-20 Tieren zu starten. 

 

Kann ich verschiedene Arten zusammen in einem Aquarium halten? 

Bei der Haltung verschiedenere Garnelenarten ist darauf zu achten, dass diese gleiche Anforderungen an die Wasserwerte stellen und sich nicht kreuzen können. Hybridisierung führt in der Regel zu unattraktiven Mischformen. Daher empfehlen wir die Arten möglichst einzeln zu halten.

Zusammen gehalten werden können:

Bienengarnelen und Neocaridina Garnelen

Tigergarnelen und Neocaridina Garnelen

 

Kann ich Zwerggarnelen mit Fischen vergesellschaften? 

Grundsätzlich ist dies möglich, solange die Fische die Garnelen nicht als Futter betrachten. Einige klein bleibenden Fischarten wie Perhuhnbärblinge, Microrasbora, Zwergbärblinge, etc. eignen sich. Dabei ist aber zu beachten, dass der Garnelennachwuchs auch vor kleinen Fischen nicht sicher ist und sich Garnelen bei lebhaften Mitbewohnern meist zurückgezogen verhalten. Wir empfehlen daher ein Artaquarium.

  

Wann werden meine Zwerggarnelen versendet?

Die Pakete mit den Garnelen werden von Montag bis Mittwoch versendet. Am Ende der Woche werden keine lebenden Tiere versendet, um das Risiko zu vermeiden, dass die Garnelen übers Wochenende bei der Post liegen bleiben. 

 

Wie erkenne ich bei Zwerggarnelen, ob es sich um ein weibliches oder ein männliches Tier handelt?

Weibliche Tiere sind fülliger und etwas grösser. Die von Zwerggarnelen.ch versendeten Garnelen sind 1.0-1.5 cm gross. Bei dieser Grösse lässt sich der Geschlechtsunterschied noch nicht bestimmen. Je grösser die Gruppe, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass weibliche und männliche Tiere dabei sind.

 

Bekomme ich Rabatt, wenn ich eine grössere Anzahl Garnelen kaufe? 

Unsere Preise sind abgestuft, das heisst je grösser die Abnahmemenge, desto grösser der Rabatt. Bei jeder Garnelenart bieten wir 10er oder 20er Gruppen mit einem attraktiven Rabatt an. Ein Vergleich lohnt sich.

 

Wie kann ich bezahlen?

Im Shop kann per Vorkasse, Paypal oder Kreditkarte bezahlt werden. Bei Abholung im Garnelenraum ist Barzahlung möglich.

HAPPINESS DELIVERY

  • 100% Schweizer Nachzuchten
  • Garnelenversand von Montag-Mittwoch
  • Lebendankunftgarantie
  • Grösste Auswahl, faire Preise

 

 

INFORMATIONEN

Zahlungsmöglichkeiten:

  • Vorauskasse
  • Paypal

NEWSLETTER

Werde informiert über Aktionen und Neuigkeiten



Zwerggarnelen Online Shop

Wieslergasse 12, 8049 Zürich , Termin nach Vereinbarung 

www.zwerggarnelen.ch - info@zwerggarnelen.ch - 078 638 67 38